Website Vogt & Kamp OHG
0211 - 28 40 54 24/7 für Sie erreichbar
Logo Image
info@vogt-kamp.de Wir antworten binnen 12 Stunden

UNSERE GESCHICHTE
von der Schreinerei zum Bestattungsunternehmen in Düsseldorf

Als Bestattungsinstitut Vogt & Kamp OHG in Düsseldorf stehen wir Ihnen seit vielen Jahrzehnten mit Fachkompetenz und Einfühlungsvermögen zur Seite. Erfahren Sie mehr über unsere Geschichte:

1887 von Franz Vogt als Schreinerei gegründet, werden im Jahr 1896 die Geschäftsräume Am Kölner Tor in Gerresheim eröffnet. 1928 wird das Unternehmen dann von Michael und Helene Vogt als reines Bestattungsunternehmen weitergeführt. Die Filiale in Flingern, Birkenstraße 99, kommt hinzu.

1961 übernehmen Margret und Ewald Kamp († 2016) das Unternehmen. Seit 2006 führt Christiane Kamp das Familienunternehmen in 4. Generation, nachdem sie zwei Jahre zuvor ihre Prüfung zur Bestattermeisterin absolvierte.


Qualität durch Qualifikation
im Bestattungsunternehmen
Vogt & Kamp Düsseldorf

Seit 2007 freut sich das Unternehmen über die 5. Generation, denn mit Stefanie Kamp-Knorren bleibt das Unternehmen fest in Familienhand. Sie beendet 2010 erfolgreich ihre Ausbildung zur Bestattungsfachkraft. Als jahrgangsbeste Bestattermeisterin wird sie 2019 von der HWK Düsseldorf mit der Ehrenurkunde ausgezeichnet. Ihre jüngere Schwester Sabine Kamp steigt 2020 in das Unternehmen ein. Sie bereichert unsere Arbeit durch ihre jahrelange Erfahrung in der Event-Branche.


Als Bestatter auch in Oberbilk für Sie da

Am 1.2.2016 übernimmt Bestattungen Vogt & Kamp OHG das Bestattungsunternehmen Laufer GmbH an der Ellerstraße als Pächter. Im Frühjahr 2020 werden Christiane Kamp und Stefanie Kamp-Knorren Inhaber des alteingesessenen Unternehmens, das sie im Sinne von Familie Laufer weiterführen. Unser Team steht Ihnen auch dort mit Rat und Tat zur Seite.

Image Image Image

Unser Team

Christiane Kamp
Christiane Kamp
Geschäftsführung, Bestattermeisterin und Ehren­amt­liche Prüferin der Hand­werks­kammer Düsseldorf im Bestatter Handwerk
Stefanie Kamp-Knorren
Stefanie Kamp-Knorren
Geschäftsführung, Bestattermeisterin und Ehren­amt­liche Prüferin der Hand­werkskammer Düsseldorf im Bestatter Handwerk, Vorsitzende des Stadtverbandes Düsseldorf im Bestatterverband NRW
Sabine Kamp
Sabine Kamp
Assistenz der Geschäftsführung, innerbetriebliche Organisation, Bürokommunikationsfachwirtin für das Bestatter-Handwerk (HWK), bringt fachliches Know-how und organisatorisches Geschick in unser Team
Elena Kuhl
Elena Kuhl
Bestattungsfachkraft
Beratung, Organisation von Trauerfeiern, Versorgung der Verstorbenen
Laura Schmalohr
Laura Schmalohr
Beratung, Organisation von Trauerfeiern
Christin Timmermann
Christin Timmermann
Bestattungsfachkraft
Beratung, Organisation von Trauerfeiern, Versorgung der Verstorbenen
Helena Lingnau
Helena Lingnau
Auszubildende
Olaf Pfeiffer
Olaf Pfeiffer
Überführungen, Versorgung der Verstorbenen
Ralf Kraus
Ralf Kraus
Überführungen, Versorgung der Verstorbenen
Daniela Koch
Daniela Koch
Unsere vielseitige Unterstützung im Büroalltag
Bernhard Hönekop-Kamp
Bernhard Hönekop-Kamp
Hilfe in allen Fällen
Margret Kamp
Margret Kamp
Die gute Seele des Hauses
Sally, Anni und Willi
Sally, Anni und Willi
Security

GERRICUS-KAPELLE
Ein Ort für individuellen Abschied in Gemeinschaft

Adresse: Am Pesch 19, 40625 Düsseldorf

Unsere hauseigene Kapelle in Gerresheim bietet eine angenehme Atmosphäre und die Möglichkeit, den Abschied ganz individuell zu gestalten. Wir sind losgelöst von strengen Vorgaben und Zeiten der städtischen Friedhöfe. In der Umsetzung sind uns kaum Grenzen gesetzt. Erzählen Sie uns etwas Persönliches über Ihren lieben Verstorbenen, damit wir die Trauerfeier für bis zu 100 Personen (60 Sitzplätze) entsprechend ausrichten können.

  • Sie suchen den Blumenschmuck aus – wir passen die Dekoration an.
  • Die Persönlichkeit des Verstorbenen ist einzigartig – wir würdigen das in Materialien, Formen und Farben.
  • Abschied heißt auch, sich noch einmal mit dem Verstorbenen zu verbinden – wir schaffen mit Kerzen und Tüchern eine optische Verbindung.
  • Warme Farbtöne fangen die Emotionen sanft auf – wir bieten Angehörigen und Trauergästen einen schutzvollen Rahmen, um Abschied zu nehmen.

Individuelle Wünsche zur Dekoration wie auch zur Musik berücksichtigen wir gern – sowohl begleitend auf der Orgel als auch über andere Medien. Haben Sie Fragen dazu?

Qualitäts­bewusster Bestatter
in Düsseldorf

„Wie erkenne ich einen guten Bestatter?“, eine Frage, die sich vielen Menschen bereits vor Eintreten eines Trauerfalls stellt. Eine mögliche Antwort ist das Markenzeichen des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e. V. – ein Qualitätssiegel für vertrauensvolle und qualifizierte Beratung und Betreuung. Bestattungsunternehmen, die das Markenzeichen tragen, erfüllen strenge Qualitätskriterien. Das sind die Voraussetzungen:

  • Fachliche Voraussetzungen: Abgeschlossene Ausbildung zur Bestattungsfachkraft, zum Geprüften Bestatter und/oder Bestattermeister, regelmäßige Schulungen
  • Besondere persönliche und betriebliche Voraussetzungen
  • Fachlich einwandfreie Dienstleistung zu angemessenen Preisen
  • Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 als Standard für Qualitätskontrolle und Managementsysteme

Das Markenzeichen ist für die Wahl des Bestatters aussagekräftig, da der Zertifizierung auch die DIN EN 15017 – Bestattungsdienstleistungen – sowie die Satzung zum Markenzeichen des Bundesverbandes Deutscher Bestatter e. V. zugrunde liegen.


Vogt und Kamp in Düsseldorf:
Professionalität, Transparenz und Qualität

Als traditionsreiches Bestattungsunternehmen in Düsseldorf verpflichten wir uns selbst zu Professionalität, Transparenz und Qualität – aus Überzeugung. Denn eine Beerdigung kann nicht wiederholt werden. Sie ist ein einmaliges Ereignis, das in der Regel für den weiteren Trauerverlauf eine wichtige Rolle spielt. Mit der Zertifizierung tragen wir unsere Überzeugung nach außen und ermöglichen Vorsorgenden sowie Trauernden eine Orientierung bei der Wahl ihres Bestatters.

Die Zertifizierungsurkunde finden Sie hier >.

Die Lizenzurkunde finden Sie hier >.

www.bestatter.de ZDH ZERT